Diese Seite ist ein Auszug der Hersteller-Rundschau.   » Ihre Firma eintragen.

Treppen und Geländer

Brüstungen und Balkongeländer aus rostfreiem Edelstahl

Ein wahres Design-Highlight bei jedem Bauvorhaben ist die Verwendung von Edelstahl. Matt, glänzend oder gebürstet wertet er unter anderem Treppen und Treppengeländer auf. Durch seine hervorragende Materialeigenschaft ist er enorm stabil und hält selbst größten Belastungen stand – ein Grund weshalb Edelstahltreppen und Edelstahlgeländer im Hausinneren und im Außenbereich immer mehr an Beliebtheit zunehmen. Durch seine nichtrostende Eigenschaft ist der Edelstahl ein ausgesprochen langlebiger Baustoff.

Hinweis: Bei der Planung von Wohnungs- und Außentreppen, gleich ob aus Holz, Stein oder Edelstahl, sollte ein Treppenplaner hinzugezogen werden. Er kann das Verhätlnis von Steigung und Auftritt durch die sogenannte Schrittmaßregel bestimmen und sorgt dafür, dass Handläufe in der richtigen Höhe angebracht werden. Durch diese zum Teil sehr theoretischen Arbeitsschritte kann man davon ausgehen, dass die Treppe, gleich ob Wendeltreppe, Raumspartreppe oder "einfache" Treppe, sicher und stabil ist.

Keine Treppe, kein Fenster mit niedriger Brüstung und kein Balkon kann ohne ein Geländer Sicherheit beim Benutzen gewährleisten. Für die Planung des sicheren Auf- und Abstiegs sollte, gleich welche Materialien verwendet werden, ebenfalls eine Fachfirma hinzugezogen werden. Denn auch bei Geländern gibt es DIN- und Normvorschriften, die unbedingt eingehalten werden sollten. Inzwischen werden von vielen Herstellern ganze Geländersysteme angeboten, die recht kostengünstig sind und leichter eingebaut werden können, da alle Elemente im Set enthalten sind. Aber auch hier ist der Einbau durch einen Fachmann ratsam.