Diese Seite ist ein Auszug der Hersteller-Rundschau.   » Ihre Firma eintragen.

Lakeballs bekannter Hersteller

Versand preiswerter Markenbälle als Lakeballs

Wer sich fragt, was Lakeballs sind, wird beim Googlen in der Sportabteilung fündig: Bei der Golfausrüstung. Zu dieser gehört selbstverständlich auch ein umfangreiches Sortiment an Golfbällen.

Da diese aber neu recht teuer sind, kamen einige Hobbyspieler auf die Idee, die Golfbälle, die in den Teichen (Lakes) und im Gebüsch verloren gegangen sind, zu sammeln und diese in gebrauchtem Zustand – also als gebrauchte Golfbälle oder auch Lakeballs genannt –  zu verkaufen. Diese bringen selbstverständlich niedrigere Kosten und Preise mit sich.

Die Lakeballs sind dabei gerade in großen Mengen sehr günstig zu bekommen. Man kann diese Lakeballs entweder sortiert nach Marken (z.B. von Titleist, Callaway, Precept, Nike und Maxfli) oder als buntes Angebots-Sortiment einkaufen und erhält so je nach Anbieter bereits Bälle unter 20 Cent. Von der Qualität muss man sich beim Lakeball keine Sorgen machen, denn die Bälle sind sehr widerstandsfähig und weisen in der Regel nur einige Kratzer vom Abschlag auf.

par71 - Golfbälle: Der Beitrag besitzt Themenrelevanz zu Callaway Golfbälle Lakeball Marken Markenbälle Maxfli Nike Precept Titleist.